Kleines Nachschlagewerk Informatik
OOP
Was muss man wissen?
Man muss das Basis-Vokabular beherrschen (Methode, Attribut, Klasse, Objekt)

Man sollte die Sichtbarkeiten kennen und sich dabei an UML und nicht an Java orientieren.

Man sollte die Beziehungen zwischen Klassen kennen und darstellen können (Hat, Ist, Besitzt).

Man muss den Sinn der Datenkapselung verstanden haben.

Man muss wissen, was Vererbung ist und wozu dies notwendig ist.

Man sollte OOP als ein Ordnungsprinzip verstanden haben.
Was muss man können?
Man muss (wesentliche) Eigenschaften (Attribute) und Fähigkeiten (Methoden) eines Objektes erfassen können.

Man muss Methodendesign beherrschen (Klarer Name, nur eine Aufgabe)

Man muss Klassen nach UML-Notation darstellen können (Name, Attribute, Methoden + Parameter, Sichtbarkeit)
Weitere Fragen