Kleines Nachschlagewerk Informatik
Oberstufe
Worum geht es?
Informatik in der Oberstufe ist normales Prüfungsfach, man kann also Grund- oder Leistungskurse wählen. Die Göttinger Schulen kooperieren hier, der Unterricht findet auf Stadtleiste statt, so dass die Schüler Unterricht an anderen Schulen besuchen können. Das FKG bietet traditionell Leistungskurse an.
Inhalte für Prüfungskurse
Die Inhalte sind zentral vorgegeben. Sie lassen jedoch - anders als in anderen Fächern - Raum für Vertiefung. Die Informatik bietet also die Zeit - anders als in Mathematik oder Physik - ein Thema bzw. ein Konzept auch einmal genauer zu betrachten.

Die Themen werden für jedes Jahr vorgegeben. Man kann sagen, dass jedes Jahr ca. ein Viertel bis ein Drittel des Stoffs ausgetauscht wird. Typische Themen sind: Die Themen kann man hier einsehen.

Ein Kerncurriculum Informatik ist nach jetzigem Stand in Arbeit.
WE-Kurs
Czd: Datenbanken etc.