Kleines Nachschlagewerk Informatik
Urheberrecht bei Texten
Worum geht es?
Hier sollen nur Besonderheiten zu Texten aufgeführt werden.
Zitat
Sehr häufig wird das Zitat benutzt.

Das Zitatrecht besagt, dass Teile in anderen Werken mit Kennzeichnung verwendet werden dürfen, wenn es sinnvoll ist, in geringem Umfang geschieht und - wie schon erwähnt - in ein neues Werk eingebettet ist.

Die Zitate werden gekennzeichnet, der Sinn ergibt (meist) sich aus dem Text und sie sind in ein Werk, nämlich den zitierenden Text, eingebunden.
Zusammenfassungen
Häufig findet man Zusammenfassungen ganzer Bücher. Man möchte damit anderen ersparen, ganze Bücher zu lesen, um die wesentlichen Aussagen zu erhalten.

Dies ist nicht erlaubt. Eine Zusammenfassung darf nur publiziert werden, wenn sie die Lektüre nicht überflussig macht. Dies betrifft auch nur bereits publizierte Werke. Bei Werken, die noch nicht publiziert wurden, darf keine wie auch immer geartete Zusammenfassung ohne Zustimmung publiziert werden.
Inhaltsverzeichnisse
Inhaltsverzeichnisse dürfen immer publiziert werden.